Seit 1986 setzen wir uns für Menschen- und Bürger*innenrechte von Roma und Sinti ein.

Auf dieser Website erhalten Sie einen Überblick über die vielen Aktivitäten unseres Vereins, wie die Beratung in Sozial- und Aufenthaltsfragen, die Arbeit in den verschiedenen pädagogischen Projekten und dem europaweit bekannten Archiv- und Dokumentationszentrum.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verein und sollten Sie Fragen oder Anliegen haben, so nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten der jeweiligen Arbeitsbereiche.

Aktuelles

Presseerklärung: Zusammen gegen die Gewalt gegen Frauen

| Aktuelles, Presse, Stellungnahmen | No Comments
Rom e.V. und Romane Romnja setzen zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen ein gemeinsames Zeichen gegen die strukturelle Gewalt an Romnja Zum diesjährigen Internationalen Tag zur Beseitigung…

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen – Aktion des Rom e.V.

| Allgemein | No Comments
Unter dem Motto „Gewalt ist niemals eine Lösung“ wurde im Rahmen eines Workshops im Rom e.V. eine Plattform geschaffen, in der sich Frauen jeden Alters geäußert haben. Unser besonderer Dank…

Pressemitteilung

| Aktuelles, Presse, Stellungnahmen | No Comments
Neuer Vorstand gewählt – Ruzdija Sejdovic 1. Sprecher des Rom e.V. In seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung hat der Rom e.V. den Rom Ruzdija Sejdovic zum ersten Sprecher des Vorstandes gewählt. Der…

FILM – PREMIERE mit Rahmenprogramm am 19.11.2022 im Turistarama

| Aktuelle Veranstaltungshinweise, Aktuelles, Hinweise auf Veranstaltungen, Veranstaltungen | No Comments
Am 19.11.2022 feiern wir, Projekt RomBuK gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Romane Romnja, im Turistarama-Kino in Köln die Premiere unseres Dokumentarfilms: Djelem, djelem thaj kaj reslem Ich ging, ich ging und…
 

Unser Gelände am Venloer Wall 17

 

Archiv und Dokumentationszentrum

 

Sozialberatung

 

Kindergarten

 

Nachmittagsbetreuung

1
1